Direkt zum Inhalt

MOHI lädt immer Dienstags zum Demenzcafé ein

Mehr Sicherheit im Alltag

MOHI
Mobiler Hilfsdienst

Wir begleiten Menschen in Lustenau, die altersbedingt, aufgrund einer Erkrankung oder auch einer körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung Unterstützung zur Bewältigung der Alltagsaufgaben benötigen.

Auch alleinstehende oder einsame Menschen werden von uns betreut.

Wir freuen uns über engagierte Unterstützer:innen. Mehr unter „Karriere“

Leben daheim

Betreuerische und hauswirtschaftliche Hilfe

  • Mitmenschliche Begleitung (Gespräche führen, spazieren gehen, vorlesen etc.)
  • Fähigkeiten fördern/aktivieren
  • Unterstützen von Eigeninitiativen
  • Einkaufen, wenn möglich gemeinsam
  • Besorgungen/Behördengänge
  • Fahrdienste (Arzt, Apotheke, Krankenhäuser)

Hauswirtschaftliche Hilfe

  • Kochen/Zubereiten von regionalen Speisen
  • Wäsche in Ordnung halten
  • Alltägliche Reinigungsarbeiten im genutzten Wohnbereich, beispielsweise Staubsaugen, Abstauben, Reinigung von Bad und WC

Tagesbetreuung

In der Tagesbetreuung bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, einen gemütlichen Tag oder auch nur einen abwechslungsreichen Nachmittag mit anderen Menschen zu erleben. Dadurch entstehen für unsere Gäste vor allem soziale Kontakte und manchmal sogar auch neue Freundschaften.

Die Tagesbetreuung ist für unsere Besucher:innen oft ein willkommener „Tapetenwechsel“ und für die betreuenden und pflegenden Angehörigen ein wesentliches und zusätzliches Entlastungsangebot. Sie wissen ihre Familienangehörigen bestens betreut und können somit beruhigt ihren Aufgaben nachgehen. Selbstverständlich sind aber auch alleinstehende oder einsame Menschen in unserer Tagesbetreuung herzlich willkommen.

Unsere Räumlichkeiten im Seniorenhaus Hasenfeld sind geradezu ideal um mit unseren Gästen eine schöne Zeit zu verbringen und mit ihnen zu spielen, singen, sich gemeinsam zu bewegen, Gedächtnistraining zu machen oder auch einfach nur gesellig zu sein. Unsere Tagesgäste werden von einem speziellen Team des Mobilen Hilfsdienstes liebevoll betreut und zur Selbstständigkeit aktiviert. Die Organisation der Fahrdienste ist nach Absprache gerne möglich.

Hier geht’s zum Kontakt Tagesbetreuung

OTAGO

Aktiv und selbständig bis ins hohe Alter

Stürze älterer Menschen infolge alters- und krankheitstypischer Prozesse sind ein leider sehr häufiges Ereignis und führen oftmals in die Pflegebedürftigkeit. Aber auch schon alleine die Angst vor einem Sturz, führt zu Einschränkungen der individuellen Aktivität und Lebensgestaltung.

Das Trainingsprogramm „OTAGO“ soll genau diesem Prozess entgegenwirken. Durch spezielle Übungen sollen Stürze vermieden bzw. jedenfalls reduziert werden. Wir vom Mobilen Hilfsdienst Lustenau bieten in enger Zusammenarbeit mit „Sicheres Vorarlberg“ dieses besondere Training unseren Klientinnen und Klienten sehr gerne an.

Eine:r unserer speziell ausgebildeten Mitarbeiter:innen vom MOHI besucht betagte Menschen zu Hause und bietet ein genau auf die Bedürfnisse abgestimmtes Trainingsprogramm an.

Es handelt sich um ein klares und einfach strukturiertes Training, das auf den Erhalt der Selbstständigkeit von zu Hause lebenden Menschen abzielt und die Stärkung der Balance und Kraft fördert.

Stundentarif je Einsatzstunde
8 Trainingseinheiten
Selbstbehalt € 5,00 pro Trainingseinheit

Interessiert? Rufen Sie uns gerne an.

Unterstützung Pflegeheime

Wir kooperieren unternehmensintern mit den Sozialdiensten Lustenau und entlasten das Pflegepersonal.

Die Unterstützung bei der Betreuung und Aktivierung der Bewohner:innen sowie das Besuchsmanagement in den Pflegeheimen gehört weiters zu unseren Aufgabengebieten.

Ein selbstbestimmtes Leben daheim

Ein Einblick in die Arbeit vom MOHI. Wir begegnen anderen Menschen mit Wertschätzung, Achtsamkeit und Respekt.

Begleiteter Mittagstisch

Wir möchten interessierten Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit bieten, bei einem gemütlichen, gemeinsamen Essen alte Bekannte wiederzusehen oder natürlich auch neue Freunde kennenzulernen.

Der „begleitete Mittagstisch“ findet immer am dritten Mittwoch im Monat statt. In welchem Lokal wir uns treffen, ist jeweils im Gemeindeblatt ersichtlich. Wenn Sie nicht mobil sind, holt Sie gerne eine:r unserer MOHI-Mitarbeiter:innen von zu Hause ab.

Sommerfest
Alle zwei Jahre lädt der Mobile Hilfsdienst seine Klient:innen zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Auf das vergangene Herbstfest unter dem Motto „Wi früohnr uf om Bänkli“ folgte dieses Jahr ein Gartenfest.

Tarife 2022

Stundentarif je Einsatzstunde

Montag bis Freitag:                € 14,30
Samstag und abends:             € 21,45
Sonn- und Feiertage:             € 21,45

Tagesbetreuung/Stunde: € 8,00

Tarife für die Nachtbetreuung

Nachtdienst So/Mo – Do/Fr: € 71,65
Nachtdienst Fr/Sa und Sa/So: € 107,45

Gerne bieten wir Ihnen eine bedarfsgerechte Betreuung an!

Wo liegen unsere Prioritäten?

Durch unsere Arbeit können Menschen ein selbstbestimmtes Leben „daheim“ in ihrem sozialen Umfeld führen.

  • Entlastung der Familien
  • Entlastung / Unterstützung der Pflegedienste in den Heimen
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern (Pflegeheime, Servicestelle für Betreuung und Pflege, Case Management, Krankenpflegeverein, …)

Unsere Einsätze sind sowohl von den Aufgaben als auch von den Einsatzzeiten her auf die Bedürfnisse der Klient:innen angepasst.

Unsere Informationsbroschüre als Download (PDF)

Ansprechpartner

Sigi Hämmerle

Leitung MoHi & Tagesbetreuung
+43 5577 84311-6601
siegfried.haemmerle@lustenau.at

Elsbeth Hämmerle

Mobiler Hilfsdienst
+43 5577 84311-6602
elsbeth.haemmerle@lustenau.at

Fabian Hämmerle

Mobiler Hilfsdienst
+43 5577 84311-6603
fabian.haemmerle@lustenau.at
® Sozialdienste Lustenau gem. GmbH 2022eine 100% Tochter der Marktgemeinde Lustenau
crosschevron-down